Enduro S-Works MY20 custom – schöner geht’s nicht!

Enduro S-Works MY20 custom – schöner geht’s nicht!

Enduro S-Works MY20 custom – schöner geht’s nicht!

Wenn man diesen S-Works Rahmen in der Hand hält dann will man nur Eines…
Ihn in einer Vitrine ausstellen,
den Freunden präsentieren
und für die Ewigkeit konservieren.

Macht das Sinn…?

NEIN!
Wer verbringt denn schon gerne Zeit allein und eingesperrt?
Daher führten wir den Enduro Rahmen mit ein paar sehr feinen Anbauteilen zusammen und das Ergebnis lässt sich sehen und vor allem fahren .

FACTS
Enduro S-Works Frame MY20
Fox 36 Factory,170mm, Grip 2
FOX FLOAT X2 Factory, Rx Trail Tune
Sram AXS XX1 Eagle
Deity TMAC Flat Pedal
RockShox Reverb AXS 170mm travel
Deity Speedtrap Sattel (titanium rails)
DT Swiss 1501 Spline
MAXXIS Minion DHF und DHR 29×2,6
Deity Cockpit
-Skywire Carbon; Ø35mm / 25mm rise / 800mm length
-Copperhead Vorbau
-Deity Knuckleduster Grips

Auf die Bremsanlage warten wir noch…

Trickstuff Direttissima Goodrich Carbon

 

 

Schreibe einen Kommentar